Die Voyager Station, das erste Weltraumhotel, soll bis 2027 in Betrieb sein

Orbital Assembly Corporation, das Unternehmen hinter der Voyager Station, plant, bis 2025 den Bau zu unterstützen

Wir sind nur noch wenige Jahre von einem außergewöhnlichen Hotel entfernt.

In diesem Jahrzehnt werden die Bauarbeiten für das erste Hotel der Menschheit im Weltraum beginnen und abgeschlossen sein, das von der Orbitalversammlung gebaut wird. Das 3-jährige Unternehmen plant den Bau der Voyager-Station im erdnahen Orbit im Jahr 2025 und beabsichtigt, das interstellare Resort bis 2027 für Besucher betriebsbereit zu machen, wie von berichtet Die tägliche Post. 

 

Die Einrichtungen

Space Hotel
Gateway Foundation

Es gibt zahlreiche Renderings des Hotels, die online verfügbar sind. Die Designs sind kosmisch-schick, mit einem individuellen Leben, das an einem rotierenden Rad befestigt ist, dessen Rohre die verschiedenen Bereiche verbinden, die ein X bilden, ähnlich wie die Achse eines Rades.

Die Gäste werden nicht nur die Ästhetik genießen, sondern auch zahlreiche Annehmlichkeiten an Bord wie Themenrestaurants, ein Wellnesscenter, ein Kino, Fitnessstudios, Bibliotheken, Konzertsäle, Lounges und Bars mit Erdbeobachtung sowie Zimmer zur Unterbringung 400 Menschen. Ein Teil des Raumschiffs wird für Mannschaftsunterkünfte, Luft, Wasser und Strom reserviert.

Auf der Suche nach Stakeholdern

Voyager Station
Gateway Foundation

Orbital Assembly möchte auch Teile des Hotels an ständige Interessengruppen verkaufen, darunter Regierungsbehörden, die es als Schulungszentrum nutzen möchten, oder Vermieter, die eine Villa an Bord des Raumschiffs errichten möchten.

Das Hotel wird angeblich alle 90 Minuten den Globus umkreisen, und die Rotation des Kreises wird eine künstliche Schwerkraft wie die auf dem Mond erzeugen. Die Baukosten wurden nicht bekannt gegeben, aber Sie können davon ausgehen, dass sie über $50 Milliarden liegen.

John Blincow, der Gründer der Gateway Foundation, nennt es "die nächste industrielle Revolution". Blincow fügte hinzu, dass der Rotationsaspekt von entscheidender Bedeutung ist und dass die Menschen ohne Schwerkraft nicht längere Zeit auf einer Raumstation sein können. Orbital möchte auch, dass die Leute länger als einen Monat an Bord bleiben.

Der Rahmen der Voyager wird nach Abschluss der Schwerkraftprüfung von einem Roboter namens STAR (Structure Trust Assembly Robot) gebaut.

Sie können auch mögen ... Artemis-Programm der NASA

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Related posts

Latest posts

Did Terra Vision Win Against Google? Here’s What Happened in the court?

The Billion Dollar Code is a forthcoming min-series based on the true story of the two German engineers who created Google Earth's algorithm. This...

Jessica Chastain had one condition while filming full-frontal nudity? Scenes from a Marriage 2021

In the HBO series "Scenes from a Marriage," Hannah Fierman and Rachel Brosnahan talked about shooting full-frontal nudity with Jessica Chastain and Oscar Isaac. During...

Penembakan Sekolah Mematikan di Idaho, USA: meninggalkan 2 siswa di rumah sakit, 1 mungkin memerlukan pembedahan

Pada hari Kamis, penembakan di sekolah terjadi di sekolah menengah setempat di Idaho. Pelakunya adalah seorang gadis kelas 6 yang membawa senjata ke sekolah...
de_DEDeutsch